Völlig unerwartet verstarb am Samstag, den 26.3. unser Schachfreund

Jürgen Hellmich

Mit ihm verliert der Schachtürken-Cup einen wichtigen Eckpfeiler des Organisationsteams.
Jürgen war für uns immer ein hilfsbereiter Vereinskollege, der ohne große Worte große Taten vollbrachte.
Er war im Jahre 1988 neben Michael Barz eines der Gründungsmitglieder der “Schachfreunde Blauer Springer Paderborn e.V.” und seitdem im Vorstand tätig. Mit seinem langjährigen Engagement als Spielleiter auf Bezirks- und Verbandsebene sorgte für einen reibungslosen Spielbetrieb der Ligen. In der ersten Mannschaft hielt er für viele Jahre als Mannschaftsführer die Fäden zusammen und sorgte mit seinen soliden Leistungen für gute Mannschaftsergebnisse.
Wir verlieren mit Jürgen nicht nur einen Vereinskollegen sondern einen guten Freund, auf den man sich zu jeder Zeit verlassen konnte.